promo

Cerec

Cerec01.jpgCEREC ist ein modernes Verfahren mit dem in kürzester Zeit Inlays, Teilkronen, Kronen und Brücken aus Vollkeramik in der Praxis hergestellt werden können.
Die Zähne werden in üblicher Weise präpariert (beschliffen). Anstelle des Abdruckes werden die Zähne mit einer Spezialkamera eingescannt. Ein Computer errechnet daraus ein 3dimensionales Modell dieser Zähne.

Der Zahnarzt entwirft dann mit Hilfe des Rechners passende Inlays, Teilkronen etc. für diese Zähne. Eine mit dem Computer verbundene Fräsmaschine schleift nun entsprechend dieser Vorgaben den benötigten Zahnersatz aus einem kleinen Keramikblock.  Nach der Einprobe werden die gefrästen Inlays, Teilkronen, Vollkronen oder Brücken im Brennofen mit einem Glanzbrand veredelt und danach eingeklebt

Vorteil dieser Methode:

  • Zeitersparnis
    (von der Präparation bis zur Eingliederung im Mund ca. 1 bis 2 Std.)
  • keine lästigen Abdrücke notwendig,
  • das unkomfortable einwöchige Tragen von Provisorien entfällt

Sprechzeiten

MO 12:00 - 19:00 Uhr
DI 13:00 - 20:00 Uhr
MI 10:00 - 17:00 Uhr
DO 08:00 - 15:00 Uhr
FR 08:00 - 12:00 Uhr
SA nach Vereinbarung

 

Termintelefon:   030 / 365 20 09

Kontaktdaten

Dr. med. dent.
Thomas Riechert
Praxis für Zahnheilkunde

Parnemannweg 15
14089 Berlin-Kladow

Tel.:  (030) 365 20 09
FAX: (030) 365 60 69

Scan me

Scan this QR Code!